Ein Gedanke zu “Mats Hummels und Stephané Lannoy

  1. Der Schiedsrichter war echt eine Flasche. Vorteil nicht laufen lassen, am Ende unsinnig einen Strafstoß gegeben nur um direkt danach abzupfeifen (wer macht sowas?), mittendrin Fouls gepfiffen die keine waren, keine Fouls gepfiffen die welche waren und im großen und ganzen das Spiel mehr kaputt gemacht als geleitet.
    Aber wie der Autor schon sagt: Verloren hat die Nationalmannschaft deswegen nicht.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>