Autor

Bereits seit knapp 32 Jahren schreibt Frank Lußem, 52, für den kicker. Der Kölner startete 1980 gleich nach dem Abitur sein Volontariat in Nürnberg, dort verbrachte er drei Jahre, ehe er in die Westredaktion wechselte, deren Leiter er seit dem 1. Januar 2012 ist.

Lußem betreut für den kicker in erster Linie Bayer Leverkusen und den 1. FC Köln, 2012 erlebt er seine fünfte EURO als Reporter. Das Gastgeberland Polen ist Lußems „zweite Heimat“, seine Frau stammt aus Oberschlesien, das Land selbst besuchte er rund 30 mal von Danzig im Norden bis nach Zakopane im Süden.

Nach vielen heißen Diskussionen im Forum des 1. FC Köln ist dies nun der erste „Alleingang“ in Sachen Blog. Ein spannender Versuch, auch im „hohen Alter“ neue Wege zu gehen.

11 Gedanken zu “Autor

  1. Freut mich sehr, dass Sie Herr Lußem, uns an ihren Eindrücken und Empfindungen in Polen teilhaben lassen. Als Leverkusener schätze ich ihre sachlichen Beiträge im kicker sehr und wünsche Ihnen ein tolle Zeit in Polen. Grüße aus der Nordeifel.

  2. Herr Lußem,
    Bei mir stehen die Ukraine und Polen jüngst auf einer Liste jener Länder die Ich nicht besuchen werde! Der Grund? Die BBC Doku Panorama letzte Woche zum Thema Stadiums of Hate. Wer möchte in so einem Umfeld zum Fussball?
    MfG,

  3. Hallo Frank,

    lange nicht mehr gesehen! Hast Dich ja kaum verändert. Ich wünsche Dir eine schöne EM, gute Ideen und Geschichten. Werde Deinen Blog verfolgen.

    Viele Grüße aus Erftstadt

    Walter Tillmann

  4. Sehr interessanter Blog mit tollen Hintergrundinformationen. Hoffe, unsere Mannschaft macht uns noch ein paar Wochen Spass :)

  5. Spannende Co-Produktion aus Danzig mit dem Abgeordneten in Donezk. Fast ein Film! Gern mehr davon ! Gruß in den “wilden, heißen Osten” Rosa B.

  6. Ein großes Kompliment – interessante Beiträge, persönliche Eindrücke und Erlebnisse und das alles gepaart mit einem tollen Schreibstil! Weiter so!! (Vielleicht auch nach der EM mit einem eigenen Fußball-Blog?! Ich würde es sehr begrüßen!)

  7. Interessante Teamarbeit mit dem “Abgeordneten” in Donezk. Lese gern mehr davon.

    M.f.G. Gile

  8. Die belanglosen Gedanken im EM-Blog sind unterirdisch schlecht. Hoffentlich hat das bald ein Ende.

  9. Wer zwingt dich, es zu lesen? Du bist gar nicht “Thomas” Zander. Du bist “Frank” Zander. Ich trink auf dein Wohl;-)).

  10. Wer zwingt dich, es zu lesen? Du bist gar nicht “Thomas” Zander. Du bist “Frank” Zander. Ich trink’ auf dein Wohl;-))..

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>